Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen”

Initiiert von der BZgA haben sich in Berlin die Sportverbände DOSB, DFB, DTB, DHB und DJK zum Aktionsbündnis „Alkoholfrei Sport genießen” zusammengeschlossen. [Zu Presse]

Frau Dr. Thaiss (BZgA) mit Vertretern des DOSB, DFB, DTB, DHB, DTJ und DJK zum Aktionsbündnis "Alkoholfrei Sport genießen"

So einfach ist das Mitmachen:

Startbild des Erklärvideos

Toller Tourauftakt

Rund 3.000 Schülerinnen und Schüler kamen bei strahlendem Sonnenschein und heißen Temperaturen am 23.6. zum Olympic Day rund um das Deutsche Sport- und Olympiamuseum am Rheinauhafen in Köln.  [mehr]

Schülerinnen haben Cocktails an der Cocktailbar gemixt

Bilder vom Olympic Day in Köln

Zu Gast auf dem Eventareal „Alkoholfrei Sport genießen“: Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper (Vorsitzende der Deutschen Olympischen Akademie) und Walter Schneeloch (Präsident des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen) – Bild Mitte

Von Schülerinnen an der alkoholfreien Cocktailbar gemixt: Kostproben vom „Mango Mambo“, „Rote Karte“ und „Diver“

Katharina Molitor (Weltmeisterin im Speerwurf) und Vanessa Low (Paralympics Weltmeisterin im Weitsprung) besuchen „Alkoholfrei Sport genießen“

Seitwärts Klettern an der Boulderwand

Im „Rauschbrillen-Parcours“ wird mit speziellen Brillen simuliert, wie sich die Wahrnehmung, Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit unter Alkoholeinfluss verändert.

Aktionsboxen Ticker

Vielen Dank für die Bestellungen von: +++ SV 08 Ludweiler +++ TSV 1862 Friedberg e. V. +++ Bamberg Phantoms e. V. +++ SSG Bishausen +++ DJK Jahnscher Mudersbach e. V. +++

WIR MACHEN MIT

Eine internationale Gruppe von Sportlern trinkt alkoholfreie Cocktails vor dem Banner "Alkoholfrei Sport genießen"

Heinz Maintok vom SV Sedlitz Blau-Weiß 90 berichtet in einem kurzen Interview von seinem Engagement für Flüchtlinge und zu „Alkoholfrei Sport genießen". [Zum Interview]