Jetzt mitmachen! So einfach gehts:

Startbild des Erklärvideos

„Trainerinnen und Trainer sowie Betreuerinnen und Betreuer in Sportvereinen sind wichtige Vorbilder für Kinder und Jugendliche – auch im verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol.“ Deshalb unterstütze ich die Aktion „Alkoholfrei Sport genießen“ und lade alle Sportvereine ein mitzumachen!“

Nia Künzer, Fußball-Weltmeisterin

Nia Künzer mit Wasserflasche

NEWS: 7 Wochen Pause!

Magdeburg, 1. Februar 2016. Zum 17. Mal laden die Landesstelle für Suchtfragen und die Suchtberatungsstellen in Sachsen-Anhalt parallel zur Fastenzeit dazu ein, sich eine Pause von einer oder mehreren „Alltagssüchten“ zu gönnen.

Vom 10. Februar bis 26. März 2016 heißt der Aufruf „7 Wochen Pause!“ und richtet sich auch an Sportvereine. [mehr]

Logo der Landesstelle für Suchtfragen im Land Sachsen-Anhalt für die Aktion "7 Wochen Pause!"

Aktionsboxen Ticker

Vielen Dank für die Bestellungen von: +++ 1. FC Neubrandenburg +++ Braunschweiger Bowlinglöwen 2000 +++ Kreissportbund Hildburghausen e. V. +++ SV RW Hockstein 1914 e. V. +++ Kreisjugendfußballausschuss Schwalm-Eder +++

WIR MACHEN MIT

Auch die 3. Veranstaltung der „Westfalen-Winter-Bike-Trophy“ Reihe des ASC 09 Dortmund fand mit Unterstützung von „Alkoholfrei Sport genießen“ statt. [mehr]

Teilnehmer des Westfalen-Winter-Bike-Trophy fahren auf einem verschneiten Feldweg