WIR MACHEN MIT: TSV Karlstadt

Gruppenbild einer Basketmannschaft mit Banner Alkoholfrei Sport genießen

„Ohne Suff – gut druff“ beim Streetball-Nacht-Turnier

Spaß und Teamgeist waren gefragt beim 12. „Ohne Suff – gut druff“ Streetball-Nacht-Turnier am 11. Mai 2018 in der Erwin-Ammann-Sporthalle in Karlstadt. Die alkoholfreie Basketballnacht wurde veranstaltet von der Kommunalen Jugendarbeit Main-Spessart in Kooperation mit der Polizeiinspektion Karlstadt, den Basketballern des TSV Karlstadt und der Stadtjugendpflege Karlstadt.

Unter dem Motto „Alkoholfrei Sport genießen“ traten 15 Mannschaften (bestehend aus männlichen und weiblichen Jugendlichen ab 14 Jahren, egal ob Hobby-, Freizeit- oder Vereinsspieler) in der Halle gegeneinander an. Kurz vor Mitternacht erfolgte die Siegerehrung durch den Bürgermeister von Karlstadt.

Alle teilnehmenden Mannschaften haben sich bewusst für einen alkoholfreien Sportabend entschieden. Kreisjugendpflegerin Andrea Schön begrüßte die große Resonanz und erinnerte die jungen Erwachsenen an ihre Vorbildfunktion gegenüber jüngeren Vereinsmitgliedern. Weitere Informationen zum Thema Alkohol gab’s zudem vom HaLT Standort Main-Spessart.

www.basketball-karlstadt.de

www.tsv-karlstadt.de

Fotos: © Nico Plötz

Hier finden Sie weitere gute Aktionsbeispiele unter dem Motto „Alkoholfrei Sport genießen“